Es gibt eine Art von Medikament, das als Antidiarrhoikum bezeichnet wird und bei Durchfall aufgrund folgender Ursachen helfen kann

1. Infektion durch Bakterien oder Viren – häufige Ursachen sind Campylobacter, Salmonellen, Shigellen

2. Reizdarmsyndrom (IBS) Wie der Name schon sagt, handelt es sich beim IBS um eine funktionelle Störung und nicht um eine Krankheit oder Infektion irgendeiner Art. Es gibt keine eigenen Diagnosekriterien, aber es gibt verschiedene Klassifizierungskriterien, die auf allgemeinen Patientenbeschwerden über gastrointestinale Beschwerden im Zusammenhang mit dem Stuhlgang beruhen, und auch auf den Ergebnissen von Labortests, die bei Patienten mit Schwierigkeiten bei der Bestimmung der Ursache des Reizdarmsyndroms angeordnet werden, wie z. B. Stuhlkulturen und Tests auf Blut