Hunde schnappen aus einem von drei Gründen zu. Der erste Grund ist, dass der Hund das Gefühl hat, dass in sein Territorium eingedrungen wird, und Hunde mit hoher territorialer Aggression schnappen eher zu als solche, die nicht so viel haben. Die zweite Ursache könnte Angst sein – Hunde schauen manchmal böse, wenn sie Angst haben, weil sie den Menschen verscheuchen wollen, damit er ihnen nicht wehtut. Schließlich können Hunde auch schnappen, wenn sie Schmerzen oder Unbehagen verspüren oder wenn ihr Besitzer etwas getan hat, worauf das Tier nicht anders zu reagieren weiß (so genanntes Reflexbeißen).