Das hängt einfach von der Größe Ihres Hundes ab. Kleinere Hunde kommen wahrscheinlich mit weniger als 8 Stunden aus, aber es ist am besten, den Hund drinnen zu halten, für den Fall, dass er eine schnelle Unterhaltung findet, die ihn den ganzen Tag beschäftigt 🙂 Größere Hunde, die tagsüber draußen sind, brauchen nachts vielleicht 10-12 Stunden allein! Es kann auch davon abhängen, was für ein Haustier Sie haben. Katzen brauchen etwa 12 Stunden. Wenn Sie Ihre Katze also im Haus lassen, ist es eigentlich gar nicht gut für sie, wenn Sie sie drinnen oder draußen mit Ihrem Hund lassen. Beachten Sie dies bei der Wahl Ihres Haustiers!